Benutzer

Handball beim TSV Rintheim

Die Handballabteilung ist nach turbulenten Zeiten Mitte der 90er-Jahre bis Anfang des 21. Jahrhunderts seit einigen Jahren erfreulicherweise wieder in ruhiges Fahrwasser eingeschwenkt und hat sich in den letzten Jahren hierbei auf ihre eigentliche Stärke besonnen: Aktive und erfolgreiche Jugendarbeit.

Ein neu entwickeltes Konzept für die Handballjugend soll das Fundament dafür bilden, dass in naher Zukunft im Osten der Stadt wieder hochklassiger Handball gespielt wird. Mit engagierten Trainerinnen und Trainern wurde vor einigen Jahren mit der Umsetzung begonnen. Ziel ist es, in allen Alterklassen Teams mit ausreichender Spieleranzahl zu besetzen.

Dass Handball zudem nicht nur ein Sport für Jungen, beziehungsweise Männer ist, beweisen unsere Mädchen – und Damenmannschaften nun schon seit längerer Zeit eindrucksvoll. Taktik und Spielwitz rangieren hier eindeutig vor Kampf und Härte, so dass Handball auch für das „schwache“ Geschlecht jederzeit empfohlen werden kann. Gemessen an den Erfolgen zählen unsere Handballmädels zu der Badischen Spitze.

Teamgeist, Kameradschaft sowie geselliges Beisammensein nach dem Training und den Spielen gehören in unserer Abteilung auf jeden Fall dazu, ebenso wie die lustigen und unterhaltsamen Teilnahmen an diversen Freifeldturnieren in der Sommerpause.

Das Einstiegsalter beginnt bei etwa 5 Jahren in unseren Minis, bei denen der Spaß am Sport und erste Erfahrungen mit dem Ball eindeutig im Vordergrund stehen, aber auch Späteinsteiger in höheren Altersgruppen sind jederzeit herzlich willkommen!

 

Handballjugend beim TSV Rintheim – Sei dabei!

Das Handball Spiel hat sich in den letzten Jahren gravierend verändert: Mehr Tempo, hohe Variabilität der Spieler/innen und variantenreiches Abwehrverhalten werden nicht nur in den höheren Spiel- und Altersklassen umgesetzt!

Der Handballsport entwickelt und fördert Fähigkeiten der Kinder und Ju­gendlichen, im Team aktiv zu werden, sich zu behaupten, Verantwortung für das Team zu übernehmen, zu tragen und zu erleben, wie gemeinsame Leistung zum Erfolg führt.

Teamfähigkeit, Teambildung, Teamarbeit sind Fähigkeiten, die heute in Schule und Berufsausbildung überaus wichtig sind. Dieser Mannschafts­sport befähigt die Kinder und Heranwachsenden durch seine speziellen Regeln und Techniken darüber hinaus zur Entwicklung von Reaktions­schnelligkeit, dynamischer Entscheidungsbildung und sportlich fairem Verhalten ihrer Umgebung gegenüber.

Die sportübergreifende Vielseitigkeit steht besonders im Jugendsektor noch im Vordergrund; das Training wird differenziert und teilweise individuell gestaltet, um Leistungsunterschieden im körperlichen, konditionellen, technisch-taktischen und koordinativen Bereich Rechnung zu tragen.

Sport, und damit auch das Handballspiel, gibt den Kindern und den Ju­gendlichen ein höheres Selbstwertgefühl. Mit dem gegenseitigen Respekt und der dazugehörigen Disziplin wollen wir dazu beitragen „unsere Welt“ lebenswerter zu machen.

Unser Ansatz ist es, Kinder in Bewegung zu bringen, mit ihnen eine Gemeinschaft zu schaffen und ihnen Erfolgserlebnisse zukommen zu lassen. Wir fördern dabei das soziale Verhalten, die Achtung anderer und die Ei­gendisziplin in der Gemeinschaft. Sportlicher und fairer Umgang soll vorgelebt und vermittelt werden.

Neben den Trainingseinheiten und dem Spielbetrieb in der Hallenrunde ist darum einiges geboten: Der TSV Rintheim veranstaltet jeden Sommer ein Sportfest mit Handballturnier, es gibt Kinderfasching und Adventsfeier und natürlich viele mannschaftsinterne Aktivitäten. Hierzu zählen Besuche bei Sommerturnieren, Weihnachtsfeiern, Ausflüge und Teamabende.

In der letzten Sommerferienwoche findet ein einwöchiges Handballcamp statt.

Jungs und Mädels gesucht!

Dass Handball nicht nur ein Sport für Jungen ist, beweisen unsere Mädchen nun schon seit längerer Zeit eindrucksvoll. Taktik und Spielwitz rangieren hier eindeutig vor Kampf und Härte, so dass Handball auch für das „schwache“ Geschlecht jederzeit empfohlen werden kann. Die Mädels sind erfolgreich und mit Feuereifer dabei – und freuen sich immer über Verstärkung!

Wer Interesse an einem abwechslungsreichen Sport hat, der Spaß bringt und als Gemeinschaft funktioniert, der ist herzlich eingeladen, unverbindlich vorbeizuschauen.

Wir bieten gerne Möglichkeiten des Schnuppertrainings in der Sporthalle Rintheim (Mannheimer Straße 2)!

        Handball macht Spaß... beim TSV Rintheim!

Wer nähere Informationen und die aktuellen Trainingszeiten haben möchte, wendet sich bitte an Jugendwartin Sabine Haupt:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Handball-Herren: Kreismeister und Aufstieg!

Es ist vollbracht: nach 2 vergeblichen Anläufen seit der Trennung von der HSG RiWeiGrö ist die 1. Herrenmannschaft in die Landesliga aufgestiegen. Nach einer grandiosen Rückrunde mit lediglich einem Unentschieden und 9 Siegen sicherte sich das Team den Kreismeistertitel und es gelang der verdiente Aufstieg in die Landesliga!

Auch für die Mitte September gestartete Runde sehen sich die TSV-Mannschaften gut gerüstet, es dürfen interessante und attraktive Spiele erwartet werden.

Informieren Sie sich gerne aktuell über die Homepage: www.tsvrintheim-handball.de oder

den Facebook-Auftritt: https://de-de.facebook.com/TSVRintheimHandball/

Hier finden Sie die Spielpläne aller Teams, Fotos, Rückblicke und vieles mehr … in Rintheim und Umgebung hängen für die Heimspieltage auch stets in der Woche zuvor Plakate aus.

Besuchen Sie doch auch mal wieder den Traditionsverein, der durch die gute und engagierte Arbeit der letzten Jahre nicht mehr nur von früher träumt, sondern konkrete Perspektiven für die Zukunft hat!

Den aktuellen Spielplan der Hallenrunde 2016-2017 können Sie herunterladen:

       Spielplan 2016-2017

Weitere Infos, alles Aktuelle und weiteres mehr finden Sie im Netzauftritt der Handballer:

                                   www.tsvrintheim-handball.de